Leitgedanken

So bunt wie die Seiten von Schneider+team sind, stellen sich auch die Angebote unseres Unternehmens dar. Dennoch gibt es eine gemeinsame Ordnung, es dreht sich alles um den Menschen im Betrieb: berufliche und persönliche Entwicklung, Bewältigung von Krisen und Konflikten, Umgang mit neuen Herausforderungen, Qualifikationen und Veränderungen, Sicherung der Beschäftigungsfähigkeit, Steigerung der Zufriedenheit und des Wohlbefindens.

Die Angebote richten sich an Geschäftsleitungen und Beschäftigte gleichermaßen und folgen einem einfachen ethischen Prinzip: die Entfaltung vorhandener Potenziale bei gleichzeitiger Pflege und Investition in die wichtigste Produktivkraft, den Menschen.

Die Verantwortung für ein respektvolles und von ethischen Werten getragenes Miteinander liegt dabei auf beiden Seiten, der Geschäftsleitung und den Beschäftigten. Die Mitarbeiter/innen brauchen Bedingungen in Unternehmen, in denen Förderung und Entwicklung, Mitgestaltung, Einflussnahme und Anerkennung möglich ist. Kunden von Schneider + team investieren in ihr wichtigstes Kapital, den einzelnen Mitarbeiter und die Mitarbeiterin und es lohnt sich für beide Seiten.

Aber auch die Beschäftigten sind verantwortlich für den Wert und Erhalt ihrer Arbeitskraft. Fachliches Können und persönliche Kompetenzen, gesundheitliche Fitness, Eigenverantwortung und Veränderungsbereitschaft und nicht zuletzt die lebenslange Lernbereitschaft gehören dazu. Es gilt hier die Initiative für das innere und äußere Wachstum zu übernehmen.

Das Unternehmen Schneider+team und die Netzwerkpartner-/innen entsprechen eigenen hohen fachlichen und persönlichen Qualitätsanforderungen: sie sind professionell ausgebildet, verfügen über langjährige Berufserfahrungen, sind entwickelte Persönlichkeiten und lernen ständig weiter. Bei uns sind Sie in guten Händen!